4
Neu hier? Jetzt anmelden! |
 
Sport50
Du bist noch kein Fan von Sportverein Apfeldorf e.V....
Geschichte

Geschichte der Tennisabteilung

(Siglinde Ostenrieder) Als der Hauptverein im Jahre 1973 sein 25-jähriges Bestehen feierte, kam es im gleichen Jahr zur Gründung der Tennisabteilung.
Die Teerung des Eisplatzes ermöglichte die Schaffung von zwei Asphaltplätzen.
Eine Handvoll Tennisbegeisteter widmete sich dem Tennissport, doch der Asphaltbelag war natürlich kein idealer Untergrund. Der sehnlichste Wunsch nach Sandplätzen konnte erst im Jahre 1981 durch den Erwerb eines Grundstückes nahe der Turnhalle erfüllt werden. Unter der Leitung von Hermann Kümmerle und einem Einsatz 2.500 freiwilligen Arbeitsstunden war die Anlage in rund 4 Monaten fertig gestellt. Die vereinseigene Anlage wurde am 18. Juli 1982 unter der Leitung von Monika Geiger eingeweiht.
Im Jahre 1984 griffen dann die Tennisdamen erstmals in die Punktspiele der Kreisklasse ein. Die Mitgliederzahl stieg stetig an und gleichzeitig wurde in die Jugendarbeit intensiviert.
Der Schongauer Toni Keller konnte dafür gewonnen werden. Er betreute viele Jahre unterstützt von Heinz Scheer den Nachwuchs. Als Ergebnis wurde schließlich eine Mädchenmannschaft zur Verbandsrunde angemeldet. Auch die Damenmannschaft zeigte sich erfolgreich. So geland im Jahre 1996 der Aufstieg in die Bezirksklasse, die bis heute gehalten wird.
Im Jahre 2003 wurde unter der Vorstandschaft von Heinz Scheer und mit finanzieller Unterstützung des Hauptvereins die Tennishütte neu gebaut.
Derzeit sorgt die Juniorinnenmannschaft dafür, dass es den Damen nicht an talentierten Nachwuchs mangelt. Für das Kindertraining wird jeweils ein geprüfter Tennistrainer verpflichtet, um für die Nachwuchsspieler bereits von klein auf eine fundierte Ausbildung sicher zu stellen. Das Mannschaftstraining findet in den Wintermonaten in Schongau statt. Neben den beiden Verbandsmannschaften sind besonders die älteren Herren aktiv. Der wöchentliche Tennisabend wurde zum Begriff im Vereinsgeschehen.
Die Apfeldorfer Tennisspieler sind sehr dankbar, eine vereinseigene gut gepflegte Anlage zu besitzen.

Die bisherigen Leiter der Tennisabteilung:
1973 - 1976 Günther Julien
1976 - 1979 Horst Schertich
1979 - 1990 Monika Geiger
1991 - 2006 Heinz Scheer
2006 - 2015 Siglinde Ostenrieder
seit 2015      Andreas Geiger